Category Archives: Schulung

  • -

G-Kurs 2017

 

 

Nach dem erfolgreich absolvierten O-Kurs im Jahr 2016 traf sich ein Großteil der Teilnehmer*innen zum G-Kurs 2017 wieder. Im VCP Haus am Lohagen wurde den Teilnehmenden vom 08.04.-15.04.2017  die Aufgaben und Funktionen sowie die Rechte und Pflichten von Gruppenleitungen im VCP Westfalen vermittelt. Die Teilnehmenden wurden zur Leitung von Gruppen und zur Gestaltung von Programmen entsprechend der Stufenkonzeption des VCP befähigt und konnten andere Gruppenleitungen der westfälischen Stämme und Orte kennenlernen. Insgesamt nahmen 18 Jugendliche an dem Kurs in Wiblingwerde teil.

 


  • -

In 7 Tagen um die Welt…

…so war das Motto des dies Jährigen Orientierungskurses. Gestartet in Westfalen im Haus am Lohagen, reisten Mitte Oktober die 17 Teilnehmer, zusammen mit dem Teamern Rüdiger, Michel, Nils, Kristina, Anika und Carsten, durch die verschiedensten Länder und Kontinente.
Einmal quer durch England, Italien, Indien, China und Mexico gereist, kamen sie am letzten Tag wieder in Westfalen an. Passende Mahlzeiten zu den jeweiligen Ländern durften nicht fehlen und wurden durch den Küchentiger Kristina ermöglicht.
Auf ihrer Reise nahmen die Teilnehmer einiges mit, wie man zum Beispiel ein Zelt baut, wie man Kompass und Karte richtig liest, wer B-P ist, wo er her kommt und wie die Pfadfinder entstanden sind, wie man sich als Pfadfinder richtig verhaltet oder wie man einfach seinen Rucksack für den Hajk richtig packt.
Nebenbei hatten alle natürlich auch riesigen Spaß. Spaß daran neue Kontakte zu schließen. Spaß am Hajk und anderen Einheiten. Spaß an den Workshops und auch an den etlichen Spielen.
Nur leider mussten die Teilnehmer nach der kleinen Weltreise, am siebten Tag, wieder in ihre VCP Orte reisen. Doch es stehen bald schon weitere Kurse und weitere Reisen bevor.


  • -

Entdecke den Superhelden in dir! – Grundkurswoche 2015

Zum zweiten Teil der super geheimen Superhelden-Ausbildung, fanden sich die Superheldenanwärter vom 28.03. bis zum 04.04.2015 im Haus am Lohagen in Wiblingwerde ein. Begleitet durch die Superhelden Carsten, Eva, Marius, Anika und Marc, lernten die Anwärter in dieser Woche in verschiedenen  Situationen als Superheld agieren zu können. In Einheiten wie „The Fury“, „Wie Superhelden Pläne schmieden“ , „The Avengers“ oder auch „Das Bat-Signal“, lernten sie einiges über die Pfadfinderpädagogik, wie man richtig eine Gruppenstunde plant oder auch eine Fahrt oder ein Lager, sie lernten einiges über Gruppenrollen, Entwicklungspsychologie, Kommunikation und vieles weiteres. Für zwei besondere Einheiten wurden zwei weitere Superhelden eingeflogen: Ulrike brachte den Anwärtern die verschiedenen Gruppenphasen bei und Jules lehrte sie über Finanzen.  Den Abschlussabend gestalteten die Teilnehmer selber. So wurde mit viel Spiel und Spaß im Wald ein Schmugglerspiel und später –zu alkoholfreien Cocktails vorm Kamin- eine eigens kreierte  Version vom „Werwölfe-Spiel“, passend zum Superheldenmotto, gespielt. Eine Woche voller Spaß und vielen Lernerfolgen ging zu Ende und die Superheldenausbildung war somit abgeschlossen. Am Ostersamstag flogen alle Superhelden wieder zurück in ihre Orte, und eine großartige Karriere als Superheld liegt nun hoffentlich vor ihnen.


  • -

Grundkurs Wochenende 2015

Vom 06. bis zum 08.Februar fand der erste Teil des Grundkurses in der Burg Husen statt.
Ganz  unter dem Motto „Entdecke den Superhelden in dir!“ begonnen die Teamer Carsten, Marc, Eva und Anika an dem Wochenende mit der Superhelden Ausbildung der elf Teilnehmer. Es gab spannende Einheiten: „Nur noch kurz die Welt retten…“ (Motivation als Gruppeneiter), „Herr Ober, ist da etwa Kyptonit in der Suppe?“ (Küche und Hygiene), „Superheroes just wanna have fun“ (Spielpädagogik) und „S.H.I.E.L.D“  (Struktur) bei denen den Teilnehmer die ersten Inhalte näher gebracht wurden.
Diese und noch weitere Einheiten, die in der Grundkurs Woche stattfinden werden, werden es den Teilnehmern ermöglichen den Superhelden in sich zu entdecken und somit ein Gruppenleiter für die Kinder- und Jugendarbeit im VCP zu werden.
Das Wochenende war voller Spiel und Spaß. Die Teilnehmer konnten selber neue Spiele ausprobieren, die später auch in der Gruppenarbeit gut einsetzbar sein werden.
Die Teamer und Teilnehmer  sind schon voller Vorfreude und Elan, denn am 28.03. – 04.04. findet schon der zweite Teil des Grundkurses in Wiblingwerde statt. Dazu stoßen werden dann noch die Teamer Ulrike und Marius.