Landesleitung

Die Landesleitung (LL) ist in Zusammenarbeit mit dem Landesrat für die Kontinuität der Arbeit im Land verantwortlich. Unsere aktuelle Landesleitung unterteilt sich in die Bereiche Koordination, Außenvertretung, interne Kommunikation, Finanzen, Stufenarbeit, Schulungen und Öffentlichkeitsarbeit. Das Tagesgeschäft wird durch die gesamte Landesleitung erledigt; damit kommt ihr auch die Möglichkeit zu, letzte Entscheidungen zu treffen.

Koordination und Außenvertretung

Die für Koordination und Außenvertretung verantwortliche Person vertritt das Land nach außen, unter anderem im Bundesrat des VCP und bei der EJKW. Sie koordiniert die Arbeit im Landesbüro und ist für die Fachaufsicht über die pädagogischen Hauptberuflichen verantwortlich. Sie lädt zu den Landesleitungssitzungen ein und leitet diese.

Interne Kommunikation

Die für die interne Kommunikation verantwortliche Person ist in Zusammenarbeit mit dem LVV für die Landesräte und die Landesversammlung verantwortlich. Sie ist Ansprechpartner für die Orte und bestätigt diese, bzw. spricht die Sprecherbestätigungen aus. Sie nimmt mindestens einmal im Jahr Kontakt mit jedem Ort auf und sorgt in Zusammenarbeit mit dem LL-Mitglied für Öffentlichkeitsarbeit für den Informationsfluss in die Orte.

Finanzen

Die für Finanzen verantwortliche Person arbeitet mit dem Geschäftsführer zusammen. Sie beantragt staatliche und kirchliche Zuschüsse, regelt die finanziellen Verpflichtungen des Landes, berät bei Ausgaben auf Landesebene und überwacht sie.

Stufenarbeit

Die für die Stufenarbeit verantwortliche Person vertritt die Stufenarbeitskreise in der LL. Sie ist für den Informationsfluss zwischen LL und Stufenarbeitskreisen verantwortlich.
Des Weiteren kümmert sie sich gemeinsam mit den Stufen-AKs und der LL Schulung um stufenspezifische Gruppenleiterschulungen. Für einen guten Kontakt zur Bundesebene und Verknüpfung der Inhalte kümmert sie sich um die Entsendung von Interessierten ins Stufenforum und in die Stufenfachgruppen des VCP.

Schulungen

Die für Schulungen verantwortliche Person ist für die Koordination der Schulungen zuständig, ist gegebenenfalls Mitglied des Arbeitskreis Schulung und der Fachgruppe auf Bundesebene. Sie schafft (auch in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis) eine Plattform für die Schulungsteamer, auf der die pädagogische Schulungsarbeit reflektiert und weiterentwickelt wird. Sie ist in Zusammenarbeit mit den Hauptberuflichen für die Teamerauswahl zuständig.

Öffentlichkeitsarbeit

Die für die Öffentlichkeitsarbeit verantwortliche Person ist für die Koordination der internen und externen Öffentlichkeitsarbeit zuständig, z.B. dem Schlüssel, der Homepage oder Selbstdarstellungen.


Suche