Kinderstufe

Mit der Kinderstufe beginnt das Pfadfinden im VCP. Das Angebot der Kinderstufe richtet sich an sieben bis zehnjährige Kinder. Die Kinderstufe ist eine eigene Zielgruppe innerhalb des VCP. Sie ist geprägt von eigenen Methoden, Arbeitsformen und Programmen, die diesem Alter vorbehalten sind. Die Kinderstufe bietet erste Möglichkeiten, sich im Umgang mit einer Gruppe zu erleben und dabei eigene Grenzen zu erfahren. Dem Spiel- und Bewegungsdrang wird viel Raum gegeben und auf kindgerechte Weise werden Zugänge zum Glauben geschaffen. Den Angeboten der Kinderstufe liegt eine Spielidee zugrunde. Diese beinhaltet, dass sich eine Rahmengeschichte mit ausgeprägter Symbolik durch die verschiedenen Angebote der Kinderstufe hindurch zieht und so einen einheitlichen und wiederkehrenden Rahmen schafft.
Es gibt einen Arbeitskreis für die Kinderstufe, in dem neue Ideen entwickelt und geplant werden. Auch wenn es mal Probleme in euren Orten gibt, euch die Projektideen ausgehen oder ihr Lust habt, im AK mitzuwirken, meldet euch gerne bei:

ak-kistu(at)vcp-westfalen.de


Suche