Aktiv!-Team

2012 hat die Landesversammlung folgendes beschlossen und in ihre Landesordnung aufgenommen:

Der VCP Land Westfalen bietet seinen Mitgliedern ein „Aktivteam“.

Die Mitglieder des „Aktivteams“ sind als Vertrauenspersonen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Fragen der Prävention gegen sexualisierte Gewalt im Kinder- und Jugendverband.

Sie sind Kontaktpersonen bei Vermutungen oder Verdachtsfällen und behandeln die ihnen genannten Informationen vertraulich. Die Beratung erfolgt in Zusammenarbeit mit Vertrauenspersonen der Bundesebene des VCP, dem Vorstand des VCP Land Westfalen e.V. und/oder örtlichen Beratungsstellen.

Bei der Begleitung für Betroffene vermitteln sie Hilfe und bringen sexuellen Missbrauch oder andere Gewalt-Straftaten innerhalb des Landes in Absprache mit dem Rechtsträger (e.V.-Vorstand) des VCP Land Westfalen zur Anzeige.

Die Landesleitung beruft das Team, welches paritätisch besetzt ist und aus mindestens zwei Mitgliedern aus dem VCP Land Westfalen besteht.

Das Team stellt sich auf der LV vor und wird von dieser bestätigt; es berichtet der Landesleitung und der Landesversammlung einmal im Jahr.

Aktuelle Vertrauenspersonen im Aktiv! Team sind:
Manuela Behle, Märkischer Kreis
Nadja Müller-Pieper, VCP Bocholt
Sarah Dieckmann, VCP Recke
Manuel Finke, VCP Ibbenbüren
Carsten Waldminghaus, VCP-Bildungsreferent aktiv(at)vcp-westfalen.de